Das beste Klima Europas!

Das Klima der Kanarischen Inseln ist so günstig, dass man eigentlich das ganze Jahr dorthin reisen kann. Besonders im Mitteleuropäischen Winter ist die Region das ideal Ziel für die Flucht vor der Kälte! Die niedrigsten Temeperaturen liegen bei 14-20 Grad in der Zeit von November bis März und nur in der Zeit von Juli - September wird es richtig heiß.
Kalt wird es nur auf den Gipfeln der Inseln La Palma, Tenerifa (auf den Rändern der Kaldera und dem Teide ist Schnee möglich!) und El Hierro (Malpaso Gipfel).
Zum Wandern sind die Temperaturen fast immer geeignet.