Entdecken Sie Tenerifa, Lanzarote, La Palma und El Hierro!

  • Viele ruhenden Vullkane und junge Vulkanlandschaften
  • 4 vollkommen unterschiedliche Vulkaninseln
  • Seltene Tier- und Pflanzenarten
  • Treffen Sie die gastfreundlichen Bewohner der Region!
  • Viele Fotomotive
  • Gute Kombination aus Rundfahrten, Wanderungen und Spaziergängen
  • Gute, landestypische Unterkünfte
  • Leckere Spezialitäten der Kanarischen Inseln

Die Kanarischen Inseln

Auf dieser NatureDiscovery Tours Reise machen wir ein Insel-Hüpfen, wobei die zuverlässige Fluglinie Binter Canarias eine große Hilfe ist.

Der Start wird in Tenerifa sein, von wo aus wir dann direkt nach Lanzarote fliegen. Dort gibt es zahlreiche Vulkane und reizvolle Landschaften zum Fotografieren und Wandern.

Einen ganz anderen Charakter hat die nächste Insel, La Palma. Dort dominieren hohe Berge und ein riesiges Kaldera-Tal. Wir besuchen die jüngsten Vulkane und sehen unterwegs reizvolle Dörfer.

El Hierro ist die nächste Wanderinsel, die durch steile Felswände auf 1000 Meter aufsteigt. Massentourismus gibt es hier keinen.

Ganz zu Ende der Reise besuchen wir die Insel Tenerifa, die international als Tourismusziel bekannt ist. Wir besuchen die Kaldera mit dem Teide-Vulkan und wohnen in einer kleinen, reizvollen Stadt.

Auf dieser abwechslungsreichen Reise haben wir viel Gelegenheit zum Wandern, Fotografieren und zum Bestaunen recht junger Vulkane.