Aktuelles

Mal eine andere Perspektive...

2016 war das Jahr der Luftbilder - hier ein Foto der Kaldera Stavrolongo auf Methana
2016 war das Jahr der Luftbilder - hier ein Foto der Kaldera Stavrolongo auf Methana (DJI Phantom Vision 2+).

Auf den Reisen mit Tobias Schorr spielt auch die Fotografie eine große Rolle. Bei allen Touren steht Zeit & Rat zur Verfügung, um tolle Fotos machen zu können. Inzwischen hat Tobias Schorr auch mit der Luftbildfotografie Erfahrungen gesammelt und gibt auch dazu Tipps und Ideen, wie man bessere Ergebnisse erzielt und niemanden stört oder in Gefahr bringt.

Viele neue Luftbilder von Methana können Sie z.B. im Verzeichnis über alle 30 Vulkane Methanas HIER finden!

Eine schwierige Saison geht zu Ende...

Langsam geht das Jahr dem Ende zu und man kann ein Fazit ziehen.

Ich glaube weiterhin an das, was meine vielen Gäste in den letzten 15 Jahren schätzten und ich bin optimistisch, dass irgendwann auch wieder mehr Menschen nachhaltige Reisen mit intensivem Erleben der Natur und Kultur eines Landes schätzen.

Erfreulich war dieses Jahr die Pilot-Reise für Reptilienfreunde in die Süd-Peloponnes in Griechenland. 

Äthiopien und Griechenland sind weiter meine Lieblingsreiseziele und ich bin froh, dass ich in beiden Ländern Freunde habe, die mich unterstützen und ermutigen, Reisegruppen dort zu führen.

Griechenland hat leider in den letzten zwei Jahren sehr unter dem negativen Image gelitten, das die Presse immer wieder hervorzerrt. Natürlich ist die Politik dort alles andere, als mutig oder fortschrittlich.

Aber trotzdem bleiben die gastfreundlichen, einfachen Griechen, die wir unterstützen sollten. Sie arbeiten gerne und freuen sich, wenn sie uns als Gäste empfangen können!

Und die griechische Natur gibt es - unabhängig der Krise - weiterhin!

Wir Deutschen sind auch weiterhin in Griechenland WILLKOMMEN!

Lassen Sie sich also nicht von den Medien beeinflussen und kommen Sie selber mal mit auf eine Reise, um das Land wirklich kennen zu lernen!